31.10.2014 | Allgemeine Informationen

Energie tanken vor der Märchenlandtherme in Breuna

Am 30. Oktober 2014 hat EWF-Geschäftsführer Stefan Schaller zusammen mit dem Bürgermeister der Gemeinde Breuna, Klaus-Dieter Henkelmann, die neue E-Tankstelle vor der Märchenlandtherme in Breuna offiziell in Betrieb genommen. Mit dabei war Ralf Hartmann, Leiter des Bauamtes der Gemeinde Breuna.

Um direkt vor der Märchenlandtherme Energie zu tanken, muss der Nutzer die Station mittels einer PIN-Nummer vorab freischalten. Diese kann man entweder direkt am Eingang der Märchenlandtherme oder im Rathaus von Breuna erfragen. Die Aufladung ist für die Nutzer kostenlos. An der Ladestation können gleichzeitig bis zu zwei Fahrzeuge aufgeladen werden.

Auf der Webseite der Energie Waldeck-Frankenberg GmbH finden Sie Informationen rund um das Thema Elektro-Tankstelle und zum EWF-Förderprogramm für Elektrofahrzeuge: http://www.ewf.de/produkte/strom/elektrotankstellen/.

Zusätzliche Infos auf www.lemnet.org oder www.e-tankstellen-finder.de.

Bild: Offizielle Inbetriebnahme der Elektro-Ladestation vor der Märchenlandtherme in Breuna (v.r.): EWF-Geschäftsführer Stefan Schaller, der Bürgermeister von Breuna, Klaus-Dieter Henkelmann, sowie der Leiter des Bauamtes, Ralf Hartmann

 

Zurück zur Übersicht