EWF Sonderwärme

Komfortabel heizen – verlust- und wartungsfrei

Elektrospeicherheizungen ermöglichen vor allem ein komfortables und verlustfreies Heizen.
Kessel oder Verteilungsverluste, die bei anderen Heizungssystemen 20 bis 30 % betragen können, gibt es bei der Speicherheizung nicht. Reinigungs- und Wartungsarbeiten sowie die regelmäßige Kontrolle durch den Schornsteinfeger werden überflüssig.

Die Umweltbilanz von Elektroheizungen wird kontinuierlich besser. Hierzu trägt maßgeblich der steigende Anteil erneuerbarer Energien am Gesamtenergieträgermix bei. Zusätzlich können Elektrospeicherheizungen zukünftig auch zur Netzstabilisierung beitragen, vor allem vor dem Hintergrund eines stetig wachsenden Anteils schwankender Energieerzeugung durch erneuerbare Energien.

Bei Gebäuden, die nicht durchgehend genutzt werden wie Ferien- oder Wochenendhäuser, bieten Elektrospeicherheizungen noch einen zusätzlichen Vorteil. Da sie keine wasserführenden Leitungen nutzen, können sie auch bei tiefen Temperaturen problemlos nach Bedarf komplett an- und abgeschaltet werden.

  • Eingeschränkte Preisgarantie* bis 31.12.2019
  • Der Vertrag hat eine Erstlaufzeit von zwölf Monaten. Er verlängert sich jeweils um weitere zwölf Monate, wenn er nicht einen Monat vor dem jeweiligen Laufzeitende gekündigt wird.

Stand 01.03.2019

netto

Stromsteuer

brutto

Arbeitspreis (ct/kWh)

13,71

2,05

18,75

Grundpreis (€/Monat)
Ein-/Doppeltarifzähler

6,69

---

7,96

* Ausgenommen von der Preisgarantie sind die Änderung und Neueinführung von Steuern, Abgaben, Umlagen und sonstigen hoheitlich auferlegten Belastungen sowie die Änderung der Umsatzsteuer.

Weitere Informationen zum EWF Sonderwärme-Tarif gemäß § 41 Abs. 4 EnWG und § 312d Abs. 1 BGB i. V. m. Art. 246a § 1 Abs. 1 EGBGB erhalten Sie hier.

Dokumente zum Abruf