EWF Extra Schaltbar

  • Der Strombezug kann zu Zeiten hoher Netzbelastung oder bei eventuellen Versorgungsengpässen mittels geeigneter Schaltgeräte vom Netzbetreiber unterbrochen werden. Für die Festlegung bzw. Änderung der Sperrzeitenregelungen ist ausschließlich der jeweils örtliche Netzbetreiber verantwortlich. Diese ändern sich durch einen Lieferantenwechsel nicht.
  • Der Vertrag hat eine Erstlaufzeit von zwölf Monaten. Er verlängert sich auf unbestimmte Zeit, wenn er nicht mit einer Frist von einem Monat gekündigt wird, erstmals zum Ablauf der Erstlaufzeit.
  • Der Tarif ist gültig bis zu einem Jahresverbrauch von 100.000 kWh.

Stand 01.12.2022

netto

brutto

Arbeitspreis (ct/kWh)

27,900

33,20

Grundpreis (EUR/Monat)

6,69

7,96

Bruttopreise inkl. Umsatzsteuer (19 %).

Weitere Informationen zum Tarif EWF Extra Schaltbar gemäß § 41 Abs. 3 EnWG und § 312d Abs. 1 BGB i. V. m. Art. 246a § 1 Abs. 1 EGBGB erhalten Sie hier.

Dokumente zum Abruf